Verwenden Sie zur Installation des ThermoSmarts einen Online-PC, Laptop oder Tablet (also ohne Kabel), der bereits mit dem lokalen WLAN-Netzwerk verbunden ist. Außerdem benötigen Sie: einen kleinen Schraubendreher und eine Zange zum Zertrennen des Kabels am Heizkessel.

 

Rufen Sie anschließend den Online-Installationswizard von ThermoSmart auf über http://setup.thermosmart.com. Hinter diesem einfachen Stufenplan steckt eine clevere Technik, die dafür sorgt, dass sich der ThermoSmart mühelos mit dem lokalen WLAN-Netzwerk verbindet. Sollten Sie gerade keine Internetverbindung haben, weil sich diese Online-Applikation mit Ihrem lokalen WLAN-Netzwerk verbindet, benutzen Sie kurz einen anderen Online-PC, um das Internet aufzurufen. Die Suche nach dem Netzwerk kann bis zu 3 Minuten dauern.

 

Achtung: Wenn Sie bei der Installation einen PC mit Windows 8 oder 10 verwenden, benötigen Sie in Schritt 22 ein zusätzliches Programm. Dieser Schritt steht auch in der Gebrauchsanweisung beschrieben.


Leider ist Android für eine Online-Einrichtung des ThermoSmarts nicht geeignet, da hiermit kein ad hoc Netzwerk eingerichtet werden kann.